Success Story

Weis Markets: Reduzierung der Job-Definitionen um 73 % mit Universal Automation Center

Eine führende Lebensmittelkette profitiert von praktisch nahtlosen Upgrades, der Möglichkeit, unbegrenzt viele Tasks auszuführen, und einer erheblich verbesserten Benutzerfreundlichkeit.

JETZT HERUNTERLADEN

Hintergrund

Weis Markets wurde 1912 gegründet und beschäftigt heute rund 23.000 Mitarbeiter. Weis Markets betreibt derzeit 204 Filialen in Pennsylvania, Maryland, Delaware, New Jersey, New York, Virginia und West Virginia und kann auf langfristige Geschäftsbeziehungen mit den Regionen, die das Unternehmen versorgt, sowie mit den örtlichen Landwirten und anderen Erzeugern zurückblicken, die die Lebensmittelkette beliefern.

Seit fast 110 Jahren ist es das Anliegen von Weis Markets und seiner Mitarbeiter, den Kunden die beste Kombination aus Wert, Qualität und Service zu bieten.

Herausforderungen

Weis Markets benötigte ein Upgrade für den alten BMC Control-M Scheduler, da dieser nicht mehr unterstützt wurde. Die Kosten für das Upgrade wurden jedoch als zu hoch angesehen, da der Nutzen der Software nicht mit alternativen Lösungen mithalten konnte. Weis Markets beschloss deshalb, auf eine Automatisierungslösung umzusteigen, die den Anforderungen des Unternehmens im Hinblick auf Kosteneffizienz, Benutzerfreundlichkeit und Leistung besser entsprach.

Ziel war es, eine moderne Workload-Automatisierungslösung zu finden, die Control-M von BMC einfach ersetzen konnte, bessere Benutzerfreundlichkeit und Funktionen bot und das Potenzial der Automatisierungsinvestitionen optimal ausschöpfte.

„Wir haben uns für Universal Automation Center von Stonebranch entschieden, weil es alles bot, was wir von einer Scheduling-Lösung erwarteten, und darüber noch weitere Vorteile hat. Das Transition-Team war äußerst sachkundig und reaktionsschnell und der Ablauf der Migration ließ keine Wünsche offen.“

MARY MCCREARY
Manager, Data Center Operations, Weis Markets

Lösung

Nach einer umfassenden Suche entschied sich Weis Markets für Universal Automation Center, die Workload-Automatisierungslösung von Stonebranch. Der Grund dafür war einfach: Die Lösung bot alles, was das Unternehmen wünschte, und darüber hinaus noch weitere Vorteile.

Mit den Universal Agents von Stonebranch konnte Weis Markets die Kosten minimieren, weil sie die Ausführung von unbegrenzt vielen Tasks ermöglichen. Darüber hinaus sind Upgrades auf neue Versionen wesentlich einfacher geworden, sodass sich Weis Markets auf Aufgaben mit höherem Nutzen konzentrieren kann.

„Ich würde Stonebranch jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem Scheduling-Tool ist. In dieser Kategorie gibt es einfach nichts Besseres.“

MARY MCCREARY
Manager, Data Center Operations, Weis Markets

Ergebnisse

Seit der Implementierung von Universal Automation Center profitiert Weis Markets von praktisch nahtlosen Upgrades, der Möglichkeit, unbegrenzt viele Tasks auszuführen, und vor allem von einer erheblich verbesserten Benutzerfreundlichkeit. Dadurch war bei niedrigen Kosten eine erhebliche Leistungssteigerung realisierbar.

„Weis Markets benötigte ein Upgrade für den alten Control-M Scheduler, da dieser nicht mehr unterstützt wurde. Außerdem war dieser übermäßig teuer und in der Anwendung kompliziert“, sagt Mary McCreary, Manager of Data Center Operations bei Weis Markets.

„Wir haben uns für Universal Automation Center von Stonebranch entschieden, weil es alles bot, was wir von einer Scheduling-Lösung erwarteten, und darüber noch weitere Vorteile hat. Das Transition-Team war äußerst sachkundig und reaktionsschnell und der Ablauf der Migration ließ keine Wünsche offen.“

Stonebranch bietet eine wirklich universelle Job-Scheduling- bzw. Workload-Automatisierungsplattform, die mit allen Scheduling-Produkten auf dem Markt sowie mit entsprechenden Lösungen von Drittanbietern und auch mit selbstentwickelten Lösungen genutzt werden kann. Unternehmen können entweder ihre bestehenden Tools mit Stonebranch erweitern oder ihre alten Scheduler vollständig ersetzen, wie es Weis Markets getan hat.

Weis Markets muss jetzt weniger Jobdefinitionen verwalten. Dafür werden die Vorteile von Variablen genutzt, um generische Prozesse zu entwickeln, die für alle Ladengeschäfte ausgeführt werden können. Wenn nun ein neues Geschäft online gestellt werden soll, müssen nur noch neue Trigger dafür erstellt werden. So ist es dem Unternehmen gelungen, die Jobdefinitionen von 1.284 in BMC auf 342 Jobs in Universal Automation Center zu reduzieren.

Auf die Frage, ob Weis Markets anderen Unternehmen, die ihre Automatisierung verbessern wollen, Universal Automation Center von Stonebranch empfehlen würde, antwortete Frau McCreary ohne Zögern: „Ich würde Stonebranch jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem Scheduling-Tool ist. In dieser Kategorie gibt es einfach nichts Besseres.“

Starten Sie jetzt Ihre Initiative zur IT-Automatisierung

Vereinbaren Sie eine Live-Demo mit einem Stonebranch Experten